Lotta Lubkoll

Lotta Lubkoll, geboren 1993 in Coburg, ist in einem alten Bauernhäuschen eines fränkischen Dörfchens in einfachen Verhältnissen aufgewachsen. Nach dem Abitur und einer Rucksackweltreise zieht sie für die Schauspielausbildung nach München. Den Traum von einem Esel immer im Hinterkopf, seitdem sie als Kind den Film „Shrek“ geschaut hatte. Die Reise mit Esel Jonny über die Alpen krempelt ihr komplettes Leben um. Lottas erstes Buch schlägt Wellen. „Wandern, Glück und lange Ohren “ landete gleich auf Platz 5 der Spiegeljahresbestseller 2021. Heute arbeitet Lotta als Autorin, nimmt ihre Zuschauer bei lebhaften Vorträgen mit auf ihre Reisen und leitet als Erlebnispädagogin Kinder-Feriencamps. Gemeinsam lebt sie mit Esel Jonny  auf einem Aussiedlerhof am Starnberger See.

Referenten-Infos
ALLES LEINWAND OÖ Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen
Alle Events auf einem Blick.
Gemeinsam mit ihrem Esel Jonny macht sich Lotta Lubkoll auf den Weg von München bis an die Adriaküste. Ohne jemals zuvor gewandert oder in den Bergen gewesen zu sein, überquert sie mit ihm in 80 Tagen die Alpen. Ein Vortrag voller Lebensfreude und Ehrlichkeit, Rührung und quietschender Eselliebe!
Demnächst
Gemeinsam mit ihrem Esel Jonny macht sich Lotta Lubkoll auf den Weg von München bis an die Adriaküste. Ohne jemals zuvor gewandert oder in den Bergen gewesen zu sein, überquert sie mit ihm in 80 Tagen die Alpen. Ein Vortrag voller Lebensfreude und Ehrlichkeit, Rührung und quietschender Eselliebe!
Demnächst
Gemeinsam mit ihrem Esel Jonny macht sich Lotta Lubkoll auf den Weg von München bis an die Adriaküste. Ohne jemals zuvor gewandert oder in den Bergen gewesen zu sein, überquert sie mit ihm in 80 Tagen die Alpen. Ein Vortrag voller Lebensfreude und Ehrlichkeit, Rührung und quietschender Eselliebe!
Demnächst
Gemeinsam mit ihrem Esel Jonny macht sich Lotta Lubkoll auf den Weg von München bis an die Adriaküste. Ohne jemals zuvor gewandert oder in den Bergen gewesen zu sein, überquert sie mit ihm in 80 Tagen die Alpen. Ein Vortrag voller Lebensfreude und Ehrlichkeit, Rührung und quietschender Eselliebe!
Demnächst
Gemeinsam mit ihrem Esel Jonny macht sich Lotta Lubkoll auf den Weg von München bis an die Adriaküste. Ohne jemals zuvor gewandert oder in den Bergen gewesen zu sein, überquert sie mit ihm in 80 Tagen die Alpen. Ein Vortrag voller Lebensfreude und Ehrlichkeit, Rührung und quietschender Eselliebe!
Demnächst
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner