Regenwälder

Dieter Schonlau

Regenwälder

Leben im Dschungel

National Geographic Fotograf Dieter Schonlau und Sandra Hanke sind auf ihren Expeditionen den Geheimnissen der Regenwälder auf der Spur. Seit über 30 Jahren dokumentieren sie die Artenvielfalt und beeindrucken mit ihren spektakulären Bildern selbst Wissenschaftler.

In ihrer Reportage geben sie noch nie gesehene Einblicke in die Wunderwelt von leuchtenden Pilzen, berichten von fliegenden Fröschen, von Begegnungen mit riesigen Anakondas und erzählen vom Leben der Orang-Utans im Kronendach der Urwaldriesen. Hinter den „Grünen Vorhang“ zu blicken, lehrten ihnen Ureinwohner, mit denen Sandra und Dieter monatelang in den Urwäldern unterwegs waren.

Wenn sie von Begegnungen mit Menschen im Dschungel und seltenen Tieren berichten, ist man als Zuschauer mittendrin, ist verzaubert und verblüfft. Ihre Komposition aus spektakulären Fotografien, spannenden Erlebnissen und einer beeindruckenden Geräuschkulisse macht diesen Vortrag zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Veranstaltung teilen

TagDatumOrtUhrzeitTickets
Di14.2.23Lenzing19:30 UhrAb Dezember ´22
Mi15.2.23Kirchdorf17:00 UhrAb Dezember ´22
Mi15.2.23Kirchdorf20:00 UhrAb Dezember ´22
Do16.2.23Steyr17:00 UhrAb Dezember ´22
Do16.2.23Steyr20:00 UhrAb Dezember ´22

Regenwald-Experte, Fotograf, Abenteurer
Dieter Schonlau, geboren 1963, und Sandra Hanke, geboren 1968, reisen seit mehr als 30 Jahren zu den Regenwäldern der Erde. Mittlerweile verbrachten Sie insgesamt über zwölf Jahre in den unterschiedlichsten Regenwäldern und je mehr Zeit Sie dort verbringen, desto grösser wird ihre Begeisterung und das Verständnis für diese geheimnisvollen Urwälder. In ihren Vorträgen möchten sie die Besucher für die anmutige Schönheit und schier grenzenlose Artenvielfalt der Regenwälder begeistern und bewusst machen, dass es für uns Menschen lebenswichtig ist, diese Regionen aktiv zu schützen.
Galerie
Veranstaltungsinfos
Tickets ab Dezember ´22
Newsletter

Programmheft

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner